Lesedauer: 3 Minuten

Heute gibt es eine gruselige Buchempfehlung. Meine liebe Freundin Judith Poschke hat vor ein paar Tagen ein wundervolles Buch, gefüllt mit Horror-Kurzgeschichten, die unter die Haut gehen, veröffentlicht. Pünktlich zum Spooktober 😉

Trenner

Informationen zum Buch

Titel: Eine kleine Horrofibel

Autorin: Judith Poschke
Verlag: BoD – Books on Demand

ISBN: 978-3757886189

Erscheinungsdatum: 27. September 2023
Preis: 21,99 € (gebundenes Buch)
198 Seiten
Genre: Horror, Kurzgeschichten

Gekauft: 27. September 2023
Gelesen: vorher 😀

Das Buch ist hier bestellbar:
Amazon   *   Thalia   *   Hugendubel   *   BoD Buchshop   *

Das eBook erscheint in den kommenden nächsten 2 Wochen und momentan gibt es noch eine limitierte Buchbox in Judis Ko-fi Shop.

Inhalt

In dieser kleinen gruseligen Sammlung befinden sich 20 Horror Kurzgeschichten für den spannenden Abend daheim, die Pyjama Party mit Freunden oder für die langweilige Mittagspause auf der Arbeit. Von Dämonen und Wesen unter dem Bett, Geistern und unheimlichen Begegnungen. Jede Kreatur, jedes Monster ist hier vertreten und kommt auf seine Kosten.

Meinung

„Die kleine Horrofibel“ kann ich sehr empfehlen, vor allem für die nun kommende Herbstzeit. Es gibt nichts gemütlicheres, als mit einer heißen Tasse Schokolade sich in den Lesesessel zu kuscheln und in Judis Erstlingswerk zu schmökern.

20 Kurzgeschichten sorgen für genug Abwechslung, da ist für jeden der Gruselgeschichten mag etwas dabei. Die Geschichten sind nicht zu lang und halten sich nicht mit viel Vorgeschichte zu den jeweiligen Protagonisten auf. Man ist sofort in der Geschichte drin. Sehr interessant sind oft die Enden gestaltet, lassen diese doch viel Freiraum für die Fantasie des Lesers. Lasst euch da gerne überraschen.

Trenner

Hier findet ihr Judi im www:

             

Trenner


Entdecke mehr von Weltenwanderer Blog

Melde dich für ein Abonnement an, um die neuesten Beiträge per E-Mail zu erhalten.

Saphirija

Seit 2007 begeisterte Bloggerin. Gründerin und Hexe des Blogs. Herrin über die Hexenschafe. Leidenschaftliche Weltentdeckerin.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.